Nachwuchsförderung

Das Zentrum der Arbeit am Institut bilden die Forschungsvorhaben seiner promovierenden und promovierten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler. Mit der intensiven individuellen Begleitung ihrer Projekte, den vielfältigen Austauschformaten, der Einbindung in das breite nationale und internationale Netzwerk und den vielfältigen Publikationsmöglichkeiten ist das Dubnow-Institut ein attraktiver Ort für die wissenschaftliche Qualifizierung und Weiterentwicklung junger Forscherinnen und Forscher.

Die Forschungsressorts bilden das Herzstück der wissenschaftlichen Arbeit und Betreuung. Die jeweilige Ressortleitung begleitet den Prozess der Projektentwicklung von der ersten Idee bis zur Einreichung der Qualifikationsschrift. Zwei Klausurtagungen im Jahr, bei denen im Frühjahr die Doktorandinnen und Doktoranden und im Herbst die Postdocs ihre Arbeiten präsentieren, bieten Gelegenheit für intensive institutsinterne Diskussionen. Besonderes Gewicht wird dabei auf die Förderung des Austauschs zwischen unterschiedlichen Disziplinen und akademischen Graden gelegt. Im Dok-Kreis und Postdoc-Kreis diskutieren die Promovierenden und Postdocs mit der Direktorin ihre Forschung. Daneben können die hier Forschenden von den vielfältigen Vernetzungsmöglichkeiten des Instituts profitieren, insbesondere im Rahmen der Leibniz-Gemeinschaft, wie etwa dem PhD-Network.

Daneben kommen Förderinstrumente zum Einsatz, die eine weiterführende Qualifizierung und internationale Vernetzung gewährleisten. Durch die eigenständige Betreuung des Institutsblogs »Mimeo« bauen die Doktorandinnen und Doktoranden ihr wissenschaftliches Netzwerk aus, sammeln redaktionelle Erfahrung und eignen sich Kompetenzen des populärwissenschaftlichen Publizierens an.

Auch die wissenschaftlichen Hilfskräfte sind aktiv in den Austausch am Institut eingebunden. Sie nehmen an den Sitzungen der Forschungsressorts und an den Klausurtagungen teil. Wie die Promovierenden und Post-Docs wählen auch sie jedes Semester Vertretungen, die ihre Anliegen und Interessen innerhalb des Instituts kommunizieren.

Doktorandinnen und Doktoranden am Dubnow-Institut

Lukas Böckmann

Doktorand

Tel: +49 341 21735-706

Martin Jost

Doktorand

Tel: +49 341 21735-65

Shaul Marmari

Doktorand

Tel: +49 341 21735-706

Carolin Piorun

Doktorandin;
Wissenschaftliche Hilfskraft in der Redaktion

Tel: +49 341 21735-78

Moritz Schmeing

Doktorand

Tel: +49 341 21735-696

Judith Siepmann

Doktorandin

Tel: +49 341 21735-61

John S. Will

Doktorand

Tel: +49 341 21735-65