Simon Dubnow Institute
for Jewish History and Culture at Leipzig University

Dr. Ulrich Schuster

Teacher for ethics and social studies, Muldenstein Community School in Saxon-Anhalt, Germany

 

 

2013–2020 Research Associate at the Dubnow Institute

Research Project

Jewish Scholars at the Leipzig University. Participation, Disadvantage and Exclusion

Selected Publications

Revisionen. Der Anteil des deutschen Parlamentarismus am transatlantischen Zerwürfnis, Frankfurt/New York: Campus Verlag 2018.

 

Deutschlands konfliktives Rollenverständnis im transatlantischen Verhältnis (1997–2011), in: Markus Gloe/Lutz Haarmann/Tom Thieme (eds.), Standortbestimmung Deutschlandforschung, Berlin 2016, 89-109.

 

Von »uneingeschränkter Solidarität« zur Partnerschaft auf »gleicher Augenhöhe«. Die Wahrnehmung der transatlantischen Beziehungen in der sicherheitspolitischen Debatte der deutschen Parteien seit 2001, in: Thomas Jäger (ed.), Die Welt nach 9/11. Auswirkungen des Terrorismus auf Staatenwelt und Gesellschaft, Wiesbaden 2011, 232–260.

 

Wiederkehr des Immergleichen? Statt Affirmation bräuchte eine Diskussion über Deutschlands Außenpolitik die grundsätzliche Infragestellung des vorherrschenden Denkens, in: Azadeh Zamirirad (ed.), Deutsche Interessen. Eine außenpolitische Debatte, Potsdam 2011, 51–56.

 

Zwischen europäischer Unterordnung und neuer Mächterivalität. Das transatlantische Verhältnis im Spiegel imperialismustheoretischer Analysen über den Zustand der Weltordnung, in: Ulf Engel/Matthias Midell (eds.), World Orders Revisited, Leipzig 2010, 109–134.