Praktikum

Das Simon-Dubnow-Institut (DI) ist eine Forschungseinrichtung, die sich der wissenschaftlichen Erforschung der jüdischen Lebenswelten vornehmlich in Mittel- und Osteuropa vom Mittelalter bis zur Gegenwart widmet. Es vertritt diesen Gegenstand in der universitären Lehre und präsentiert die Ergebnisse seiner Forschung in unterschiedlichen Formen vor einer akademischen und allgemein interessierten Öffentlichkeit.

 

Das DI bietet Studierenden u.a. der Geschichte, Politikwissenschaften und Literaturwissenschaften die Möglichkeit, Einblicke in die verschiedenen Bereiche und Arbeitsfelder einer wissenschaftlichen Forschungseinrichtung zu erhalten. Im Einzelnen gehören dazu die wissenschaftliche Redaktion, die Institutsbibliothek, ausgewählte Forschungsprojekte und die Verwaltung. Zu Ihren Aufgaben gehören u.a. Literaturrecherchen, Veranstaltungsorganisation, Mitarbeit bei Redaktionstätigkeiten, die Betreuung von Gastwissenschaftlern sowie weitere Rechercheaufträge. Der flexible Aufbau des Praktikums ermöglicht es, individuell auf die Interessen, Ziele und Kenntnisse der Praktikantin/des Praktikanten einzugehen. Die durchschnittliche Dauer eines  Praktikums sollte bei sechs bis acht Wochen liegen.

 

Das Praktikum kann nicht vergütet werden. Zum Abschluss Ihres Praktikums erhalten Sie ein aussagekräftiges Zeugnis.

 

Voraussetzungen:

  • Ein abgeschlossenes Grundstudium (B.A.) in einem themenrelevanten Fach
  • Nachgewiesenes Interesse am Fachgebiet
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie eine strukturierte Arbeitsweise
  • Wünschenswert sind Fremdsprachenkenntnisse (Englisch), PC-Kenntnisse, Erfahrung in Literaturrecherche

 

Bewerbungsunterlagen:

InteressentInnen melden sich bitte per E-Mail mit aussagekräftigen Unterlagen (Motivationsschreiben; Lebenslauf mit bisherigen Studienschwerpunkte, Erfahrungen und Kenntnissen; BA-Abschlusszeugnis - wenn vorhanden, oder äquivalentes Zeugnis) unter Angabe des gewünschten Zeitraums bei:

 

Mandy Fitzpatrick

Simon-Dubnow-Institut für jüdische Geschichte und Kultur

Goldschmidtstr. 28

04103 Leipzig

fitzpatrick(at)dubnow.de