Forschungskolloquium im Wintersemester 2014/2015

 

PD Dr. Jörg Deventer/Dr. Nicolas Berg

Gründerzeiten. Neue Forschungen zur jüdischen Wirtschaftsgeschichte 

Zeit: Donnerstag 17.15–18.45 Uhr (vierzehntäglich)

Ort: Simon-Dubnow-Institut, Goldschmidtstr. 28

 

Die nächste Veranstaltung findet statt am Donnerstag, den 19. Februar 2015.

  

Gideon Reuveni (Brighton)

Wirtschaftsgeschichte als Kulturgeschichte: Zu Forschungsentwicklungen der letzten Jahre 

 

Weitere Informationen zum Programm des Forschungskolloquiums finden Sie hier.

Lunchtalk

 

Verena Dohrn (Hannover)

Öl in Krieg und Revolution.
Die Unternehmerfamilie Kahan in Baku, Petrograd, Berlin

  

Zeit: Dienstag, 3. Februar, 12:00 Uhr

Ort: Simon-Dubnow-Institut, Goldschmidtstr. 28, Seminarraum

Workshop

 

Am 2. März 2015, 10:00 Uhr c. t. bis 16:30 Uhr findet im Simon-Dubnow-Institut der Workshop 

 

Fixierungen. Zum Identitätsbegriff in den Geisteswissenschaften

 

statt. Weitere Informationen finden Sie hier

Ausschreibung Summer School

 

The Pinkassim Project in conjunction with the Simon Dubnow Institute invite applications for a summer school in the study of Ashkenazic pinkassim. 

  

More information can be found here.

Lehrveranstaltungen im Wintersemester 2014/15

 

Bitte beachten Sie das Lehrveranstaltungsprogramm des Instituts im Wintersemester 2014/15.

Hebräischkurse im Wintersemester 2014/15

 

Es finden ein Kurs für Anfänger ohne Vorkenntnisse sowie ein Kurs für Anfänger mit Vorkenntnissen statt. Nähere Informationen zu den jeweiligen Kurszeiten und Anmeldeformalitäten finden Sie hier.

Neuerscheinungen

im Verlag Vandenhoeck & Ruprecht:

Schriften des Simon-Dubnow-Instituts, Band 21

Hendrik Niether:
Leipziger Juden in der DDR.
Eine Existenzerfahrung im Kalten Krieg

  

 

348 Seiten, gebunden mit Schutzumschlag

Göttingen/Bristol, Conn.: Vandenhoeck & Ruprecht, 2015 (November 2014)

ISBN 978-3-525-36997-5

Preis: 44,99 € (D)

Schriften des Simon-Dubnow-Instituts, Band 20

Maria Gotzen-Dold:
Mojzesz Schorr und Majer Balaban.
Polnisch-jüdische
Historiker der Zwischenkriegszeit

  

333 Seiten mit 2 Stammbäumen, gebunden mit Schutzumschlag

Göttingen/Bristol, Conn.: Vandenhoeck & Ruprecht, 2014 (September 2014)

ISBN 978-3-525-36998-2

Preis: 64,99 € (D)

Toldot, Band 12 (2014)

Ottfried Fraisse:
Ignác Goldzihers monotheistische Wissenschaft.
Zur Historisierung des Islam

 

 

211 Seiten, kartoniert
Göttingen/Bristol, Conn.: Vandenhoeck & Ruprecht, 2014 (März 2014)
ISBN 978-3-525-35113-0
ISBN 978-3-647-35113-1 (E-Book)

Preis: 24,99 € (D)

Neuerscheinungen

im Verlag Leipziger Universitätsverlag:

Leipziger Beiträge Band 8 (2010)

Kommunikationsräume des Europäischen – Jüdische Wissenskulturen jenseits des Nationalen

Hg. von Hans-Joachim Hahn, Tobias Freimüller, Elisabeth Kohlhaas und Werner Konitzer

 

Leipzig: Universitätsverlag 2014

301 Seiten

Hardcover

ISBN 978-3-86583-649-6

Preis 49,00 € (D)