List of contents

Annäherungen. Beiträge zur jüdischen Geschichte und Kultur in Mittel- und Osteuropa
By order of the Simon Dubnow Institute for Jewish History and Culture
Ed. by Stefi Jersch-Wenzel and Günther Wartenberg
250 pp., Paperback
Leipzig: Leipziger Universitäts-Verlag, 2002
ISBN 3-935693-92-3
Price: 19,00 € (D)

 

CONTENT

 

Stefi Jersch-Wenzel, Günther Wartenberg

Vorwort

 

I. WISSENSCHAFTSGESCHICHTE

 

Jacob Goldberg

Juden in Polen und Litauen.

Warum und auf welche Weise geht man ihrer Geschichte nach

 

Esfir Bramson-Alpernienè

YIVO in Wilna. Zur Geschichte des »Jüdischen Wissenschaftlichen Instituts«

yivo in wilne. zu der geschichte funem »jideschen wissenschaftlechn insstitut«

 

Henry Wassermann

»Der Habilitand hat sich stets durchaus unjüdisch bescheiden gehabt ...«

Zur Geschichte der Judaistik an der Leipziger Universität

 

II. SÄKULARISIERUNG UND AKKULTURATION

 

Christopher R. Friedrichs

Jüdische Jugend im Biedermeier.
Ein unbekanntes Tagebuch aus Dresden, 1833–1837

 

Wilma Iggers

»... Zeiten der Gottesferne und der Mattheit«.
Die Religion im Bewußtsein der böhmischen Juden in der Ersten Tschechoslowakischen Republik

 

III. JUDEN UND NICHTJÜDISCHE UMWELT

 

Victor Karady

Juden in Ungarn.
Historische Identitätsmuster und Identitätsstrategien

 

François Guesnet

Lodzer Juden im 19. Jahrhundert.
Ihr Ort in einer multikulturellen Stadtgesellschaft

 

Theodor R. Weeks

Zwischen zwei Feinden: Polnisch-jüdische Beziehungen und die russischen Behörden zwischen 1863 und 1914