Leipziger Beiträge, Band 9 (2011)

Dan Diner, Joachim Küpper
Vorwort

Arndt Engelhardt, Susanne Zepp
Einleitung


Hebräisch in Deutsch

Elad Lapidot
Language as Knowledge. On the Translation of Philosophy and targum ha-torah into German

Daniel Weidner
»Das große Problem bleibt hier die Sprache.« Jüdische Autoren und deutsche Sprachkultur in der Bibelwissenschaft und Religionsgeschichte


Übergänge

Christian Wiese
Auf Deutsch nach Amerika. Über den Transfer der Wissenschaft des Judentums im 19. und 20. Jahrhundert

Anu Põldsam
Von Leipzig nach Dorpat. Lazar Gulkowitsch und die deutschsprachige Wissenschaft des Judentums

Sabine Mangold-Will
Ignaz Goldziher und Gotthold Weil: Deutsch als Wissenschaftssprache in der Orientalistik des 19. und frühen 20. Jahrhunderts

Robert Zwarg
Adorno übersetzen oder »German is, or was, a Jewish language, too.«


Deutsch in Hebräisch

Na'ama Sheffi
Aus dem Deutschen ins Hebräische. Übersetzungsgeschichte als politische Kulturgeschichte

Ruth Ginsburg
The Cracked Mirror of Translation: Freud's Reflection in Hebrew


Vergangene Sprache

Scott Spector
Anderswo in der Monarchie. Deutschsprachige Literatur von Juden im Habsburgerreich

Paul Michael Lützeler
Zweisprachigkeit und Mitübersetzung: Erich Kahler und Hermann Broch im Princetoner Exil

Barbara Hahn
»... dass es viele Sprachen gibt«. Hannah Arendts Wanderungen zwischen Englisch und Deutsch

Jan Gerber
Klasse und Ethnie. Franz Kafkas Rückkehr nach Prag


Verbannte Sprache

Yfaat Weiss
Back to the Ivory Tower: The German Language at the Hebrew University

Marc Volovici
The Contamination of Language: George Steiner and the Postwar Fate of German and Jewish Cultures

Dan Diner
Language and Restitution: The German-Israeli Encounter in Luxembourg, 1952

Kata Gellen
»Ein spanischer Dichter in deutscher Sprache«. Monolanguage and mame-loshn in Canetti, Kafka, and Derrida


Zu den Autorinnen und Autoren